Meinungen auf Facebook und in der Vesti

Wir von SEE.ID freuen uns auch weiterhin über das rege Interesse an unserem Film „Kein Land unserer Zeit?“. So ist uns vor Kurzem eine Diskussion ins Auge gefallen, die im sozialen Netzwerk Facebook über den Dokumentarfilm geführt wird. In ihr reagierten BürgerInnen des ehemaligen Jugoslawien leidenschaftlich auf einen Artikel in der Diasporazeitung Vesti. Der allgemeiner Konsens: Der Film über das Phänomen der Jugonostalgie findet großen Anklang, das Thema wird als wichtig erachtet und Nationalismus in seiner radikalen Ausprägung geächtet. Den Link zur Diskussion bei Facebook findest du hier, den angesprochenen Artikel von Biljana Bozin in der Vesti hier.

    Schreibe einen Kommentar